Handball Alle Inklusive

Hannovers erste inklusive Handballmannschaft für Jugendliche und Erwachsene ab 16 Jahren


Seit Oktober 2017 bietet der TB Stöcken eine Inklusions-Gruppe für Spiele mit Hand und Ball an.Wir wollen damit nach den guten Erfahrungen in anderen Handballregionen auch aufzeigen, dass gerade bei Mannschaftssportarten Beeinträchtigungen keine Rolle spielen.

Jeder ist bei uns herzlich willkommen. Neben dem Spielen mit Hand und Ball geht es uns aber auch darum, die Geselligkeit und den Teamgeist, den eine Mannschaftssportart ausmacht, zu vermitteln und zu pflegen. Unser Angebot ist geeignet für Menschen, die das Handballspiel noch erlernen wollen, aber auch für ehemalige Handballerinnen und Handballer, die die Freude am Handballspiel mit anderen Menschen teilen wollen.

Das Training findet immer montags von 18:30Uhr bis 20:00Uhr in der Sporthalle der Grundschule Wendlandstraße für Jugendliche und Erwachsene, egal welchen Geschlechtes, ab 16 Jahren statt.

Die Halle ist gut an das öffentliche Verkehrsnetz angebunden (s. Flyer als Download).

Um eine Gemeinschaft zu entwickeln und den Teamgeist zu stärken, besuchen wir inklusive Turniere oder schauen uns Spiele der Handball-Bundeliga-Mannschaft der TSV Hannover-Burgdorf an. Die RECKEN sind unsere Schirmherren. Im September 2018 hat uns sogar ein Reckenprofi beim Training besucht.


Bei Fragen und zur Voranmeldung rufen Sie uns gerne an oder schreiben Sie uns!
Tel.: 0175 1711944 (Stephanie Ross)
E-Mail: alexandra.oetzmann@htp-tel.de

 

Trainingszeiten 

Tag Uhrzeit  
Montag 18:30 - 20:00 Die HAIe

Trainingsort

Sporthalle der GS Wendlandstraße, Stadtbahn Linie 4 und 5, Haltestelle Schaumburgstraße

Mannschaften

Spieler